Der Ackerbau

Der Eschenhof bewirtschaftet ca. 75 ha Fläche rund um Springe. Angebaut werden Kulturen wie Getreide, Hülsenfrüchte, Kartoffeln, Möhren, Zwischenfrüchte wie z.B. Kleegrass und Dauergrünland. Drei Schlepper, sowie eine Vielzahl von Anbaugeräten, stehen zur Bewirtschaftung der Flächen zur Verfügung. Zu unseren Ackerbau zählen auch noch unsere Gemüseflächen auf denen je nach Saison, sämtliche heimische Gemüsearten wie Salate, Broccoli, Weiß- und Rotkohl, Spinat, Sellerie und vieles mehr angebaut wird. Das Gemüse wächst hierbei in Beeten und wird nach Bedarf frisch für Hofladen und Markttage geerntet.

 

Ausserdem verfügen wir noch über ein Foliengewächshaus in welchen Tomaten, Gurken, Feldsalat und Postelein wächst.

Das Herzstück ist der Erhalt der Bodenfruchtbarkeit durch eine vorausschauende Fruchtfolge, die dem Boden Zeit und Kraft gibt, sich zu erholen und alle Nährstoffe zu bekommen, die er braucht. Der Anbau von vielfältigen und widerstandsfähigen Sorten erleichtert uns die Gesunderhaltung der Pflanzen. Und der wertvolle Dünger kommt in Form von Mist von unseren eigenen Tieren und wird ergänzt durch Gründüngung und Hülsenfrüchte.

Selbstverständlich werden alle Früchte die auf unseren Feldern wachsen nach biologischen Richtlinien erzeugt.

 

Großer Wert wird hierbei auf die Nachhaltigkeit für Mensch und Natur gelegt.

 

DE -ÖKO 006

SB AUTOMAT
24 Stunden geöffnet, jeden Tag und täglich frisch!
Eier & Kartoffeln

Direkt vom Hof!