Das Team vom Eschenhof

Das Team vom Eschenhof besteht aus vielseitig einsetzbaren und tollen MitarbeiterInnen, die täglich im Laden, auf den Märkten, im Stall und auf den Feldern tätig sind.

Im Hintergrund werden wir zudem noch von fleißigen MitarbeiterInnen in der Backstube und im Eiersortierraum unterstützt.

 

Eike Bartels ist auf dem Eschenhof aufgewachsen und hat die Leitung des landwirtschaftlichen Betrieb 2022 von seinem Vater übernommen.

Nach der Ausbildung zum Landwirt hat er in Witzenhausen Ökologische Agrarwissenschaften studiert.

Eike ist in allen Arbeitsbereichen auf dem Hof zu finden und kümmert sich maßgeblich um die Vorbereitung der Märkte. 

2021 hat er den Neubau des Hofladens vorangetrieben und leitet diesen nun gemeinsam mit Moos Lehmgrübner. Er ist stetig darauf bedacht, das Angebot möglichst regional zu gestalten und besonders eine vielfältige Gemüseauswahl liegt im am Herzen. 

 

 

Friedrich Bartels hat nach seinem landwirtschaftlichen Studium an der Gesamthochschule Wietzenhausen im Jahr 1985 den elterlichen Betrieb von seinen Vater übernommen und schon 1986 auf Bioland umgestellt. Dies war ein mutiger Schritt, in einer Zeit wo es noch nicht viele Biobetriebe gab.

Nun hat er den landwirtschaftlichen Betrieb an seinen Sohn Eike abgeben und unterstützt ihn und das Team aber noch tatkräftig auf allen Ebenen. Die meiste Zeit ist er im Büro zu finden, aber auch auf dem Trecker oder bei den Tieren ist er anzutreffen.

Er ist seit 1984 mit seiner Frau Marit Bartels verheiratet und hat mit ihr fünf erwachsene Söhne.

 

 

Seit Sommer 2023 ist Leander als Geselle bei uns tätig. Er übernimmt sämtliche landwirtschaftlichen Aufgaben, kümmert sich um das Wohl der Tiere und um die Bestellung der Felder.

 

 

 

 

 

Anna verbringt  ihr zweites Ausbildungsjahr zur Landwirtin bei uns auf dem Hof. Während einem Freiwilligen Ökologischem Jahr bei den Heuhüpfern in Hemmingen wurde ihr klar, dass sie in dem Berufsfeld der Landwirtschaft bleiben möchte.

 

 

 

 

 

 

 

Seit vielen Jahren gehört unser Mitarbeiter Tadek zum festen Bestandteil des Hofes. Von April bis Ende November sorgt er dafür, dass der Hofladen

und die Märkte mit Gemüse versorgt werden.

Er sät, pflanzt, hackt, erntet und versorgt nebenher alle mit guter Laune.

 

 

 

 

 

Marit Bartels hat, gemeinsam mit ihrem Mann Friedrich, im Jahr 1987 den ersten Bioladen in Springe eröffnet. Sie hat den Wandel des Ladens über die Jahre begleitet und ihn mit viel Kreativität und Freude immer wieder verändert

und angepasst. Sie ist bis heute vor und hinter der Ladentheke und auch vor allem auf dem Bauernmarkt in Gehrden aktiv.